Weihnachtsmarkt Moritzburg 2023 - Öffnungszeiten & Übernachtung

Weihnachtsmarkt in Moritzburg

Der Weihnachtsmarkt in der Stadt Moritzburg in Sachsen ist eine besondere Attraktion, die jedes Jahr zahlreiche Besucher anzieht. Die idyllische Lage des Marktes am Schloss Moritzburg verleiht ihm eine einzigartige Atmosphäre, die Besucher in vorweihnachtliche Stimmung versetzt.

Der Weihnachtsmarkt erstreckt sich entlang der malerischen Allee, die zum Schloss führt. Hier findet man zahlreiche Stände, an denen man regionale Handwerkskunst und kulinarische Köstlichkeiten entdecken kann. Von Holzschnitzereien über handgemachte Kerzen bis hin zu traditionellem Lebkuchen - hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Händler präsentieren stolz ihre Produkte und geben den Besuchern die Möglichkeit, ein Stück sächsische Tradition mit nach Hause zu nehmen.

Ein Höhepunkt des Weihnachtsmarktes in Moritzburg ist das vielfältige gastronomische Angebot. Von deftigen Bratwürsten und würzigem Glühwein bis hin zu süßen Leckereien wie gebrannten Mandeln und Stollen - hier findet man alles, was das Herz begehrt. Die Besucher können sich in gemütlichen Holzhütten niederlassen und die winterliche Atmosphäre bei einem heißen Getränk genießen.

Neben den kulinarischen Genüssen bietet der Weihnachtsmarkt auch ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm. Verschiedene Musikgruppen sorgen für eine festliche Stimmung und laden zum Mitsingen und Mitklatschen ein. Auch für die kleinen Besucher gibt es einiges zu entdecken. Ein nostalgisches Karussell und eine kleine Eisenbahn bringen Kinderaugen zum Strahlen.

Moritzburg liegt in unmittelbarer Nähe zur Landeshauptstadt Dresden. Wer also den Besuch des Weihnachtsmarktes in Moritzburg mit einem Ausflug nach Dresden verbinden möchte, hat die Möglichkeit, in kurzer Zeit zwei verschiedene Weihnachtsmärkte zu erkunden. Dresden ist bekannt für seinen berühmten Striezelmarkt, der zu den ältesten Weihnachtsmärkten Deutschlands zählt. Hier kann man nicht nur traditionelles Kunsthandwerk bewundern, sondern auch die berühmte Dresdner Stollen verkosten.

Aber auch die umliegenden Städte wie Radebeul und Meißen sind einen Besuch wert. Radebeul lockt mit seinem historischen Stadtkern und einem charmanten Weihnachtsmarkt, der von Fachwerkhäusern umgeben ist. Meißen, bekannt für sein berühmtes Porzellan, bietet ebenfalls einen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt, auf dem man das einzigartige Porzellan bestaunen und erwerben kann.

Der Weihnachtsmarkt in Moritzburg in Sachsen ist ein beliebtes Ausflugsziel für Jung und Alt. Die einzigartige Atmosphäre, das breite Angebot an regionalen Produkten und das abwechslungsreiche Unterhaltungsprogramm machen den Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis. Wer auf der Suche nach vorweihnachtlicher Stimmung und sächsischer Tradition ist, sollte sich dieses Highlight nicht entgehen lassen.

Bimmelbahn und Lichterglanz
Nutzung mit Tracking & Cookies

Unser Angebot wird durch Werbeeinnahmen von Drittanbietern realisiert. Dabei werden personenbezogene Informationen an diese Partner übertragen, um so unsere Webseite zu optimieren und zu finanzieren. Wenn Sie auf "Einwilligen" klicken, willigen Sie in diese Nutzung ein, wobei diese Einwilligung jederzeit widerrufbar ist.

Einstellungen öffnen
Weihnachtsmarkt auf der Schlossinsel
Nutzung mit Tracking & Cookies

Unser Angebot wird durch Werbeeinnahmen von Drittanbietern realisiert. Dabei werden personenbezogene Informationen an diese Partner übertragen, um so unsere Webseite zu optimieren und zu finanzieren. Wenn Sie auf "Einwilligen" klicken, willigen Sie in diese Nutzung ein, wobei diese Einwilligung jederzeit widerrufbar ist.

Einstellungen öffnen
Übernachtung in Moritzburg

Sie möchten in Moritzburg übernachten oder eine Urlaub zur Weihnachtszeit machen?

Hotels in Moritzburg